ROYAL LEBEN - Der Weg zu dir selbst.

Akademie für Bewusste Selbst-Führung im Business und Privat.

Selbst. Führung. Resonanz. Energie.

ROYAL LEBEN - Der Weg zu dir selbst.

Akademie für Bewusste Selbst-Führung im Business und Privat.

Selbst. Führung. Resonanz. Energie.

ROYAL LEBEN - Der Weg zu dir selbst.

Akademie für Bewusste Selbst-Führung im Business und Privat. 

Selbst. Führung. Resonanz. Energie.

Wenn Führungskräfte mit Stress bei Mitarbeitenden nicht weiter wissen...

...klingelt das Telefon: Am anderen Ende eine Führungskraft. Sie habe einen Mitarbeiter, der sich kaum mehr konzentrieren kann. Er sei sehr vergesslich geworden. Auch die Leistungsfähigkeit und die Qualität im Job hätten sich stark verändert. Außerdem sei er schnell gereizt, reagiere ablehnend und manchmal sogar mehr als genervt, schon leicht wütend.

Dass Stress im Spiel sei, sei der Führungskraft bewusst. Aber: Ob der Stress sich jetzt schon Richtung Burnout bewege und wie sie sich da verhalten solle, da sei sie sich unsicher.

In Kontakt mit der Realität: Wie Stress und Burnout unser Leben beeinflussen

Stress und Burnout gehören irgendwie zum gesellschaftlichen Ton der Zeit. Doch es macht einen Unterschied, ob du davon hörst, was darüber weißt, selbst betroffen bist oder ob du in Berührung damit kommst.

Oft wissen Führungskräfte dann nicht, ob und wie sie Mitarbeitende auf ihren Verdacht hin zum Thema Burnout ansprechen sollen.

Das ist verständlich. Schließlich können Führungskräfte keine (Verdachts) Diagnosen in die Welt setzen.

Sie können aber im Gespräch jemand sein, der wirklich in Berührung ist mit dem Menschen, um den es geht. Und zwar nicht so, wie Führungskräfte das normalerweise glauben schon zu tun, in dem sie empathisch Aufgaben umverteilen, Prozesse ändern oder Arbeitszeit bzw. -organisation anpassen.

Sondern weil sie ihr Herz öffnen und eine Haltung für andere sind, schaffen sie einen neuen Raum für neue Möglichkeiten im Umgang miteinander. Es ist die Art, wie sie sind. Sie verkörpern, was ihnen wichtig ist. Das macht den Unterschied nicht nur in solchen Gesprächen, sondern in ihrer Art zu führen.

Eine persönliche Reise:

20 Jahre Forschung über Burnout und Lebensenergie

Genau an diesem Punkt habe ich angesetzt und die Führungskraft intensiv zu allen wichtigen Aspekte im Zusammenhang mit diesem Thema beraten.

Seit mehr als 20 Jahren erforsche ich den Zusammenhang zwischen Begrenzungen, Krisen, Burnout, Stress sowie der Fähigkeit daraus neue Lebensenergie und Freude zu gewinnen. 

2016 führten mich zeitgleich mehrere persönliche Krisen selbst mitten hinein in ein Burnout. 

Vor meiner Selbstständigkeit als Life-Coach, Heilpraktikerin Psychotherapie, EMDR-Therapeutin war ich fast 20 Jahre Jahre in der Wirtschaft tätig mit diesen Themenschwerpunkten: Führung und Führungskräfte-Entwicklung, Selbstführung, Gesundheitsmanagement/BGM, Umgang mit Burnout, psychischen Belastungen und Stress, Resilienz, Achtsamkeit, Work-Life-Balance, Umgang mit Veränderungen und Changemanagement, Umgang mit Konflikten und Krisen, Mediation, Teamentwicklung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Kommunikation, Redaktion.

Meine Arbeit basiert auf ganzheitlichen Methoden im Umgang mit Stress, Führung, Werten, Lebensprinzipien und den großen Fragen nach Lebenssinn. Da hinein fließen vor allem systemische, philosophische, psychologische, Zen-buddhistische und quantenphysikalische Aspekte. 

Möchtest du, dass ich dir helfe den Kreislauf von Stress in Beziehungen, Beruf und Gesundheit zu beenden - für neue Lebensenergie, Freude, innere Freiheit und Glück?